Büttger-Buscherhöfe 8a // 41564 Kaarst // Tel: 02131-958195 // E-Mail: reitanlage-adam@gmx.de

WILLKOMMEN

Anfahrt: A57 Abfahrt Kaarst-Büttgen,
Richtung Büttgen 6. Ampel ab der Autobahnausfahrt links.
Schild Reitstall Adam folgen

Kontakt: reitanlage-adam@gmx.de und Fon: 02131-958195

Wie alles begann...

Frank AdamAusserhalb von Büttgen entstand aus dem landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern von Frank Adam eine gemütliche Reitanlage. Sein Vater brachte die ersten Pferde für den damaligen achtjährigen Frank und seine zehnjährigen Schwester Marion auf den Hof. Für den Reitunterricht wurden damals lange Autofahrten in Kauf genommen.
Die Mühe zahlte sich schnell aus. Viele Siege im E- und A-Springen sowie in der Dressur. Den ersten M-Sieg schaffte Frank mit seinem Pferd "Hockey" als 13 Jähriger.
Mit 15 Jahren kam der damalige Moderner Fünfkampf Trainer Elmar Frings (Olympiateilnehmer und mehrfacher Deutscher Meister) auf Frank zu, da er nicht nur im Reitsport sein Talent zeigte.
Es folgte eine erfolgreiche Sportkarriere im Modernen Fünfkampf ( Laufen, Schwimmen, Fechten, Schiessen und Springreiten). Seine Pferde sahen ihn eher selten Zuhause, da das tägliche Training und die internationalen Wettkämpfe keine Zeit dazu ließen. Als Teammitglied im Nationalkader war Frank 8. der Junioren Weltmeisterschaft in Seoul, 4. der Militär-Weltmeisterschaften und mehrfacher Deutsche Vizemeister. Leider endete seine Karriere mit 23 Jahren durch eine Verletzung. Danach widmete er sich seinem Sportstudium und dem Springsport.
1998 übernahm Frank die Pensionstierhaltung seiner Eltern und im Laufe der Jahre entwickelte sich zusätzlich neben der Zucht und des Turniersportes eine "klassische " Reitschule für Anfänger und Fortgeschrittene.
Heute hat er zahlreiche Siege und Platzierungen bis zum S-Springen erreicht. In den Sommermonaten sind die Turniere im Kreis-Pferdesportverband Neuss ein Muss, egal ob er selbst in den Sattel steigt oder seine Schüler-/innen im Kampf um die goldene Schleife betreut.